Pink Trauma (Rosa Trauma)

"Pink Trauma" ist eine Sammlung von Kunstwerken, die die Kindheitserfahrungen eines schwulen Jungen untersuchen, der in den italienischen und serbisch/deutschen Vororten einer großen Stadt aufwächst. Oft haben wir gehört, dass Rosa eine Farbe für Mädchen ist und dass Männer sich mit gewalttätigem Sport beschäftigen oder ihn ansehen sollten. In dieser Serie verschmelzen wir diese beiden aufgezwungenen Vorstellungen von Männlichkeit. Wir stellen Handlungen von gewalttätigen Sportarten nur mit rosa Tönen dar. Außerdem zeigen wir in unseren kleineren Stillleben Schutzausrüstungen als Motive, um Weiblichkeit und die Heilung von Traumata zu symbolisieren.

KOSTENLOSER VERSAND. Wir bieten weltweiten Versand an, um sicherzustellen, dass unsere Kunst dich überall erreichen kann, egal wo du dich befindest. Wenn keine Versandoptionen für dein Herkunftsland angezeigt wird, zögere bitte nicht, uns zu kontaktieren. Wir helfen dir gerne dabei, sicherzustellen, dass unsere Kunst den Weg zu deiner Haustür findet.